Hallo!

Ich bin Kim.

Seit ich denken kann, habe ich mit Pferden zu tun. Mein eigenes Pony Isgaard kam 2014 zu mir und hat mir gezeigt, dass Shettys eben nicht einfach als kleine Rasenmäher zu halten sind, sondern einen großen Anspruch an Wissen über Fütterung, Haltung und Training mitbringen.

Seit Kurzem gehört nun auch Warmblut-Hengstfohlen Murphy zur Familie und bringt wiederum andere Ansprüche mit sich.

Wir haben die Verantwortung für die Gesundheit unserer Pferde. Dazu gehört auch, sich eine Menge Wissen anzueignen und auch umzusetzen! 

Ich möchte Prävention und Aufklärung betreiben. Pferdebesitzern mit Rat und Tat zur Seite stehen und mein Wissen weitergeben! 

Besonders die metabolischen Probleme wie EMS, Hufrehe, Insulinresistenz, Adipositas & Co sind meine Schwerpunkte geworden. 

Ich möchte nicht, dass es Pferden aufgrund von Unwissenheit schlecht geht. Deshalb freue ich mich, dass du auf meine Seite gefunden hast!

 

Melde dich gerne über mein Kontaktformular und erzähle mir, wie ich dir bei der Gesunderhaltung deines Pferdes helfen kann!

Bildungsweg

M.Sc. Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften (CAU, Kiel)  April 2021 bis April 2023

B.Sc. Agrar-/ Nutztierwissenschaften (CAU, Kiel)  Oktober 2017 bis April 2021

Huforthopädin (DHG e.V.,  März 2020 bis September 2023)

Beraterin für Pferdefütterung und Fütterungsmanagement (TWI Röhm) April 2020 bis Oktober 2022 

Seminare, Webinare, kleinere Ausbildungen

2023

2022

2021

2020